HomePage RecentChanges Karte UWP Kalender

Handelslog

April

Start mit 11’957’836 Cr. abzüglich 296’467 Cr. inklusive 6’000 Cr. Gehalt für alle sechs Besatzungsmitglieder → FIXME Cr. Es bleiben FIXME Cr.

Von Aanbi nach Onreon wurde eine grosse Auswahl an Gütern mitgenommen, um die Handelsdelegation zu unterstützen.

Von Onreon nach Sogeeran wurden jede Menge Textilien und anderer Dinge geladen.

Auf Sogeeran kam es zu folgenden Ausgaben:

Ende April bleiben also FIXME Cr.

März

Start mit 2’263’703 Cr. abzüglich 296’467 Cr. inklusive 6’000 Cr. Gehalt für alle sechs Besatzungsmitglieder → 305’903 Cr. Es bleiben 1’967’236 Cr.

Reparaturkosten für Ersatzteile wurden uns geschenkt (maximale Kosten wären 30’000 Cr. gewesen).

Dies ist Stand Mitte März.

Wir werden versuchen, die Zombiekyborge zu verkaufen. Das würde uns (9+1+6 = 135% wegen amber zone) 2’700’000 Cr. einbringen.

Auf Azaxe wurde der Biojäger geopfert.

Es folgte ein Sprung zurück ins Requbire System.

Aktueller Stand Ende März: 11’957’836 Cr.

Februar

Start mit 602’370 Cr. abzüglich 296’467 Cr. inklusive 6’000 Cr. Gehalt für alle sechs Besatzungsmitglieder → 305’903 Cr.

Für die Reise von Lara nach Azaxe wurde eine geheime Ladung und Post mitgenommen. Gewinn durch die Post: 25’000 Cr; Zahlung für den geheimen Transport: 300’000 Cr. Anlegegebühren: 400 Cr.

In Azaxe wurden 10t geheime Güter für ein Labor, 10t Textilien (11+1+7 = 55%) und 30t Basic Raw Material (14+1+3=55%) gekauft. In Lara konnte dies mit einem Gewinn von 36’000 Cr. (10+1+2 = 115%) und 97’500 Cr. (13+1 = 120%) verkauft werden. Anlegegebühren: 300 Cr.

Stand Mitte Februar: 763’703 Cr.

Flucht nach Requbire mit 10t Labormaterial (medical equipment) und 8t illegalen Biokampfstoffen (illegal cybernetics). Hier konnten wir das medizinische Material für 500’000 Cr. verkaufen (9+1+0 = 100%).

Für die Entführung von Nathalie Blywood auf Azaxe gibt man uns einen Bankbrief über 1’000’000 Cr.

34 Tage später ist Mitte März…

Januar

Ende Dezember wurden 60t Metalle und weitere Rohmaterialien der Mining Base MB-32816A am offiziellen Raumhafen des Lara Systems verkauft. Broker gefunden, 10 gewürfelt +1 Broker +1 Edu = 12. 8 gewürfelt, Modifikator für Basic Manufactured Goods mit Codes As Lt Na Va = +0 = 8 → 90% → 540’000 Cr. Einnahmen.

Gehalt, 6’000 für alle sechs Besatzungsmitglieder, Hafengebühren im Lara System (keine Hafengebühren in Aanbi) → 36’300 Cr. Ausgaben.

Es bleiben 617’270 Cr. abzüglich 230’300 Cr. Wartung und Abzahlen um einzukaufen → 346’970 Cr.

Gekauft werden im Lara System von Charlse (Broker +1, Int +0) 50t seltene Metalle (As +4) und 10t normale Erze (As +4) zu 90% vom Preis (8 gewürfelt), dh. Investition von 234’000 Cr.’’’ → 112’970 Cr. bei der Ankunft in Aanbi.

In Aanbi wurde verkauft: 15 gewürfelt, keine Modifikatoren, Broker +1, 135% vom Preis, Einkünfte von 351’000 Cr. Einnahmen → 463’970 Cr.

Investition in einfache Konsumgüter: 8 gewürfelt, Ga +1, Broker +1, 100%, 20t für 40’000 Cr. und Gewürze, 105%, 10t für 63’000 Cr., 1t Luxusgüter, 105%, für 210’000 Cr., 32t Holz, 105%, 33’600 Cr. → 346’600 Cr.

Es bleiben 117’370 Cr. bei der Ankunft in Lara.

Verkauft wird dort: 14 gewürfelt, Broker +1. Basic Consumables (As +5) → 300% → 120’000 Cr. Spices (+0) → 125% → 75’000 Cr. Luxury Goods (+0), 125%, für 250’000 Cr. Wood (+0), 125%, für 40’000 Cr. Einnahmen: 485’000 Cr.

Stand Ende Januar: 602’370 Cr.

Archiv