2012-05-14

Wrench

…aber in dem Gebäude/Zimmer war niemand mehr.

Lilith

Fortsetzung 02.02.2073

Wir haben den Schützen nicht gefunden. Nungut, er wird schon noch bluten! Langsam reicht es aber auch! Was auch immer ich angestellt habe, dass es so dicke kommen muss, warum trifft es nicht mich sondern meine Freunde?
Die Auswertung des Kommlinks ist interessant: Mitch hat sein Konto um satte 12.000 überzogen, er hat eine Morddrohung von einem Kind (!) mit Maske bekommen, er arbeitet für Hawaiiti (ne Organspendebank), er hat von zwei Leuten (einer Discotussie und einem Kerl) Abfuhren erhalten, ne Warnung vom Overkill-Freak, dass er verfolgt wird (ach neee).
Hawaiiti arbeitet zusammen mit der Asklepius Klinik. ‘Trader hat aber rausgefunden, dass Alba da nicht eingeliefert wurde und ebenso wenig in den anderen ortsnahen Krankenhäusern. Was mir Sorgen macht, der Kontakt zu Hawaiiti ist ein Doc, der wohl 30 Leute umgebracht hat (plus Dunkelzifferzuschlag). Ich hab solche Angst um Alba!
Jimbo hat sich bei Hawaiiti reingehackt und erfahren, dass Mitch im Januar satte 250.000 erhalten hat. Alle anderen freien Mitarbeiter liegen da sehr weit drunter. Und in den “Eingängen” vom 29.1. ist eine Frau wie Alba beschrieben. Die ist “gelagert” und “i.e.S.” - was auch immer das heißt, ich hab kein gutes Gefühl.
Die Planungen laufen bei Hawaiiti mal nachzusehen.