2012-03-20

Last edit

Summary: Liliths Journal

Changed:

< Weiter gehts...

to

> === Lilith
> Fortsetzung 25.01.273
> Okay, nach einigem Hin und Her haben wir uns entschlossen erst in den frühen Morgenstunden loszulegen. Jimbo und Nicolas wollen die Matrix vorher noch erkunden.
> 26.01.2073
> Endlich haben wir zugeschlagen. Die beiden Wachleute spielten ein AR-Shooting-Game und wir haben sie ziemlich einfach überwältigen können. So fix ging das ohne Trigger bislang selten bis gar nicht.\\
> Um 3 Uhr war das Ding gelaufen und zwei Feuergeister kümmerten sich um die Datenträger. Daytrader hat den Schmidt kontaktiert und um 4 Uhr sollten wir in wieder treffen. Haben wir gewissermaßen auch, nur dass er erschossen wurde. Dass er vermutlich nur n Strohmann war, war mir klar. Aber mussten die (wer auch immer) einen bereits zum sterben Verurteilten durch eine Krankheit beseitigen? Jetzt nehm ich das dreifach-zurückfallen für diese Tat zumindest einen Teil in die Hand. Ich hab doch nicht dermaßen viel Kraft aufgebracht heute Nacht, um dann mau auszugehen. Ganz abgesehen davon, dass man manche Sachen einfach nicht macht!\\
> Netterweise wurde die Polizei bei unserem Eintreten auch noch gerufen und eine Kamera zeichnete das Treppenhaus auf. Hoffentlich kann Jimbo da was reißen!\\
> Bin für die Nacht zu Broin, Alba und Fluff gefahren. Ich glaub Broin würd 'Trader gerne kennen lernen. Ich seh mal zu, was ich für sie tun kann.


Lilith

Fortsetzung 25.01.273

Okay, nach einigem Hin und Her haben wir uns entschlossen erst in den frühen Morgenstunden loszulegen. Jimbo und Nicolas wollen die Matrix vorher noch erkunden.

26.01.2073

Endlich haben wir zugeschlagen. Die beiden Wachleute spielten ein AR-Shooting-Game und wir haben sie ziemlich einfach überwältigen können. So fix ging das ohne Trigger bislang selten bis gar nicht.
Um 3 Uhr war das Ding gelaufen und zwei Feuergeister kümmerten sich um die Datenträger. Daytrader hat den Schmidt kontaktiert und um 4 Uhr sollten wir in wieder treffen. Haben wir gewissermaßen auch, nur dass er erschossen wurde. Dass er vermutlich nur n Strohmann war, war mir klar. Aber mussten die (wer auch immer) einen bereits zum sterben Verurteilten durch eine Krankheit beseitigen? Jetzt nehm ich das dreifach-zurückfallen für diese Tat zumindest einen Teil in die Hand. Ich hab doch nicht dermaßen viel Kraft aufgebracht heute Nacht, um dann mau auszugehen. Ganz abgesehen davon, dass man manche Sachen einfach nicht macht!
Netterweise wurde die Polizei bei unserem Eintreten auch noch gerufen und eine Kamera zeichnete das Treppenhaus auf. Hoffentlich kann Jimbo da was reißen!
Bin für die Nacht zu Broin, Alba und Fluff gefahren. Ich glaub Broin würd ‘Trader gerne kennen lernen. Ich seh mal zu, was ich für sie tun kann.