Bertha

Bertha ist ein 16jähriges Mädchen. Sie hat gemeinsam mit ihrer Mutter in einem wohlhabenden Bürgerhaushalt in Konstanz als Hausmagd gearbeitet, und war auch dort schon mit allen Vorgängen in der Stadt bestens vertraut. Als sie erfuhr, dass seltsame Herrschaften auf der anderen Bodensee-Seite Bedienstete suchen, wurde sie dort vorstellig und auch eingestellt. Seither arbeitet sie als Zofe von Birthe.

Bertha ist ein aufgewecktes, sonniges Wesen, mit einer blühenden Phantasie und einer Klappe, die nicht stillhalten kann. Sie ist eher klein, blondbezopft und gut gebaut, typische Kleidung ist Kopftuch und Kittelschürze.

Seit dem letzten Abenteuer ist sie die bestbewaffnete Zofe des Bodensee-Raumes.