Brief 1201 Urgen

Meine sehr verehrten Sodales aus dem neuen Bund,

herzlichen Glückwunsch zu Eurer Neugründung. Wir haben uns entschlossen, Euch zwei Labtexte anläßlich dieses freudigen Ereignisses zukommen zu lassen, und ein Buch als Dauerleihgabe zu überlassen. Zu diesem Buch möchte ich noch ein paar Anmerkungen machen: Das Buch „Tiere“ ist nicht nur ein Buch. Ihr solltet es nicht in der Bibliothek bei anderen Büchern aufbewahren, sondern möglichst ständig entweder darin lesen, oder es mit auf Reisen nehmen, damit es keine schlechte Laune bekommt. Es mag auch gerne die Gegenwart von Tieren. Wenn es lange Zeit nur in der Bibliothek stand, dann wird es beinahe unleserlich, und das ist schade, weil ihr aus diesem Buch viel lernen könnt. Selbst Mundane können, sofern sie lesen können, aus den Buch etwas lernen. Solltet Ihr zu der Erkenntnis kommen, dass Ihr aus dem Buch nichts mehr lernen wollt, und Euch nicht mehr ausreichend um das Buch kümmern könnt, wäre es gut, wenn es zu uns zurückkommen würde.

Hochachtungsvoll

Urgen, Primus Bjoernaer, Pontifex Crintera

Anlage:

Labtexte für:

CrAn 35 The Wizards Mount

InAn 25 Opening the Tome of the Animals Mind

sowie ein großformatiges, in ein Patchwork aus verschiedenem Leder eingebundenes Buch (teils noch mit Pelz daran, teils mit Schuppen, teils fein gegerbt in verschiedenen Farben) mit dem Titel „Tiere“