(redirected from Helden)

Spielfiguren

Prequel

Die Charaktere kennen sich seit früher Kindheit, da sie gemeinsam in Baldurs Gate in einem Waisenhaus der Flammenden Faust aufwuchsen. Schon früh zeigten sich prägende persönliche Merkmale. Tiber - aufbrausender, gewalttätiger Verteidiger des Grüppchens. Hasgar - stiller, bedachter und gleichzeigt körperlich starker Gegenpol zu Tiber. Nadrash, vorwitzig frecher Witzbold mit dem Hang die anderen in Schwierigkeiten zu bringen. Arn - introvertiertes, aber handwerklich begabtes Gruppenmitglied.

Als prägendes Ereignis ihrer Jugend ist allen noch der Tod Alinga Stipkows in Erinnerung. Sie mischten der überaus strengen Schwester des Waisenhauses einen Giftcocktail aus allerhand Ingredienzien zusammen. Nach dem Verzehr irrte sie, sehr zur Freude der Freunde, durch den winterlichen Hausgarten. Die Feixerei der Jugendlichen fand ein jähes Ende, als die benommene Frau über den Rand des Brunnens stürzte und auf dem vereisten Grund ihren Tod fand. Panisch verließen sie den Tatort, bemerkten aber eine erwachsene Gestalt hinter einem der dunklen Fenster des Waisenhauses.

Der Tod Alingas wurde als Unfall abgetan und so verbrachten die Freunde noch einige Jahre im Waisenhaus, bis sie der Fürsorge der Flammenden Faust entwuchsen. Tiber zog es nach Elturel um dort als Paladin in die Dienste von Helm zu treten. Hasgar verließ ebenfalls Baldurs Gate um in einem Kloster nach Weisheit zu streben. Nadrash und Arn blieben in der Stadt, während Nadrash versuchte in der Akademie magisches Wissen zu erlernen wurde Arn vom Schmied Silberfaust adoptiert und im Schmiedehandwerk unterrichtet.

Charaktere

Define external redirect: Tiber Aquilarius Hasgar Gullweigson Arn Silberfaust