Berem

Der Stadt ist unter der nominell Herrschaft den Ogdur und die Chaoten. Nach Die_Niederlage_von_Berem und viele Bedrohungen ist der Lehensherr Heinrich_von_Zarkovich. Aber der Land ausser der Stadt bleibt noch treue zum Mutter_Oberin_Maru.

Es gibt sehr viele Wachen im Dorf. Es scheint als wenn ⅔ der Einwohner Wachen sind.

BeremTownPic

  1. die Brücke von Berem
  2. die Villa der Familie von Schwarz
  3. das Handwerkerviertel; hier lebte der alte Peter, Schneider und ein Kontaktmann zum Widerstand. Das Haus ist unter mysteriösen Umständen ausgebrannt, als der Kirchenstaat ausgerufen wurde. Jetzt wohnen dort der alte Lugg und der starke Max, zwei recht zwielichtige Gesellen bei denen die Chaoten gegen Bares für ein paar Nächte Unterschlupf und Verpflegung gefunden haben.
  4. die Mühle von Gerbrosch jetzt verschlossen da Gerbrosch verschwunden ist.
  5. der Tempel des Ammonar, geführt von Kirsa Lang
  6. das Haus von Helen und Loriel Silberhaar
  7. die Kaserne
  8. das Ratshaus
  9. der Hafen und die paar kleinen Hütten der Fischer; hier lebt auch Andreas Bühler, der Fischer, der die Charaktere aufgefischt und ins Kloster gebracht hat; das grösste Haus am Hafen ist eine Kaschemme, wo die lokale Diebesgilde unter der Zwergin Esmeralda das Glücksspiel fördert
  10. das Kloster des Ordens der Weissen Mutter Mityara
  11. der Leuchtturm
Statistiken für Berem:
Bewohner (Familien):160
Urban Investments 10k GP
Urban Revenue 160*7 = 1120 GP
Garrison 160*4 =640 GP
Upkeep 160*1,5 = 240 GP
Tithes Revenue /10 = 112 GP
Profit:128 GP
Garrison von Berem:
Heavy Infantry 30
Crossbowman 22
Der Markt von Berem:
+4
+3
+2
+1
-1Gems,Rare Wood,Spices,Grain
-2Hides,Textils,common Wood,Weapons & Armor,Glassware,Animals,Beer,rare Furs,Tools
-3preserved Fish
-4