Gabor

Gabor ist eine riesige Nekropole, bekannt für die hohen Türme der Herrscher. Die Könige von Gabor bilden ein Konzil, welches über den Stadtstaat herrscht. Die Clans dieser Herrscher leben in den Türmen. Missbildungen wie gespaltene Zungen, geschuppte Haut oder fehlende Gliedmassen werden in dieser Stadt als Zeichen von Macht und Einfluss gesehen. Der Handel ist sehr beschränkt, da nur wenige Seeleute bereit sind, diese Stadt zu besuchen.