Mutter Oberin Maru

Die Mutter Oberin Maru stand über den Grosses Kloster von Mityara in Berem vor. Goblins haben es mal vor kurzem überfallen.

Nachdem der Graf gestorben ist, hat Maru die Macht in Berem an sich gerissen und einen Kirchenstaat gegründet. Vor kurzem ist der Priester Waran den Einflüsterungen der Elfen aus Moorfeste erlegen und hat mit einer Gruppe von Mördern und Banditen den Orden bei helllichtem Tage überfallen und die Mutter Oberin erschlagen mit Ihre Tochter Naoki Lo