Das Dorf Vallaki

Vallaki wurde nicht lange nach der Eroberung des Tals durch Strahds Armeen durch einen Vorfahren des derzeitigen Bürgermeisters der Stadt, Baron Vargas Vallakovich, gegründet. Vallaki ist durch eine durchgehende Palisade mit drei Haupttoren gesichert. Die Tore sind immer bewacht und meistens geschlossen. Die Stadtwachen lassen keinen rein, der verdächtig erscheint oder in der Dunkelheit ankommt. Vistani sind in Vallaki nicht willkommen.

Interessante Orte in Vallaki:

Geschichten und Gerüchte aus Vallaki:

Vallaki_Dorf
Vallaki_map