Sir Godfrey Gwilym

Godfrey_Bild

Sir Godfrey erzählt den Helden vom Ursprung des Der Orden des silbernen Drachens und wie Argynvost entweiht wurde:

Als Strahd vor langer Zeit seine Feinde ins Tal trieb, entschlossen, sie zu vernichten, erwartete er als letztes ein silberner Drachen.

Der Drache war Jahre zuvor in der Gestalt eines Adligen namens Lord Argynvost ins Tal gekommen. Der Drache hat sich nicht nur wegen seiner idyllischen Schönheit im Tal versteckt. Er wusste von einem Ort namens [[Amber_Temple?]] - einem Aufbewahrungsort böser Macht, der von den Mächten des Guten bewacht wird. Argynvost wollte sicherstellen, dass alles, was im Bernsteintempel gefangen war, nicht entkommen konnte, also baute er sein befestigtes Herrenhaus Argynvostholt in der Nähe.

Wie viele Silberdrachen war Argynvost außerordentlich reich und er fühlte sich wohl unter Menschen, während er als einer von ihnen verkleidet war. Er nutzte seine Ressourcen, um andere Paladine des Guten anzuziehen, und tapfere Ritter strömten ins Tal, um sich Lord Argynvosts prestigeträchtigem Der Orden des silbernen Drachens anzuschließen. Nur diejenigen, die in den Orden eingeweiht wurden, wurden über Lord Argynvosts wahre Natur informiert.

Während des Krieges zwischen Strahd und seinen Feinden, vertrieb der Orden des silbernen Drachens Übeltäter auf der Suche nach dem [[Amber_Temple?]]. Sie schützten auch Strahds Feinde und erwiesen sich als ehrwürdige Gegner für Strahds kampferfahrene Soldaten. Aber die frühen Siege des Ordens haben den Krieg nicht gewinnen können. Selbst mit Argynvost auf ihrer Seite waren die Ritter letztendlich überwältigt, als Strahds mit seiner Verstärkung durchs Tal fegte. Diese Streitkräfte töteten den letzten Ritter und kämpften gegen den Drachen in Argynvostholt. Nachdem zuletzt der Drache selbst getötet wurde, ließ Strahd seine Leiche in Stücke hacken und so entweiht als Trophäe nach [[Ravenloft?]] transportieren.

Seit dem Tod des Drachen ist Argynvostholt eine verwunschene Ruine geworden, eine ehemalige Bastion des Guten und des Lichts, die sich in einen Ort der Verwüstung und Unruhe verwandelt hat.

Define external redirect: Ravenloft Amber Temple