Buchtstadt des Imperiums

Hintergrund: Diese Stadt des Imperiums liegt auf einer Insel in der Bucht des Festlandes.
Spieltisch: Ein Viertel ist die Buchtstadt. Platziere einige Gebäude dort, und ziehe einen etwa 6“ breiten Fluss um das Viertel Verbinde die Buchstadt mit zwei Brücke pro Viertel mit den beiden angrenzenden Vierteln. Platziere sehr wenig Gelände außerhalb der Stadt.
Aufstellung: Beide Spieler stellen in jeweils einem der an die Buchtstadt angrenzenden Spielfeldviertel auf.
Missionsziel(e): Spielfeldviertel einnehmen. Die Buchtstadt zählt 4 Punkte, die anderen Viertel zählen jeweils 1 Punkt.
Sonderregeln: -
Belohnung: Eine ganze Stadt in deiner Hand mit marineerfahrener Bevölkerung hilft dir bei künftigen Unternehmungen auf See. Du darfst dich 2 Felder mehr als gewöhnlich über Wasser bewegen!