Kapillartürme

Hintergrund: Die Kapillartürme dienen dazu, die Tyraniden von ihren großen Schiffen auf die Planetenoberfläche zu bringen. Sie sind also das Herz einer Invasionsstreitmacht!
Spieltisch: Platziert einen Kapillarturm in der Mitte des Spieltisches. Platziere vier weitere Kapillartürme in den Mitten der Viertel des Spieltisches.
Aufstellung: Der Angreifer stellt seine gesamte Armee irgendwo auf dem Spieltisch auf, jedoch mindestens 6“ entfernt von den Kapillartürmen. Der Verteidiger stellt um jeden Kapillarturm einen beliebigen Trupp.
Missionsziel(e): Der Angreifer muss versuchen, die Kapillartürme zu zerstören. Der Verteidiger muss versuchen, dies zu verhindern. Jeder Kapillarturm (Widerstand 12) ist 1 Punkt wert, der in der Mitte (Widerstand 14) jedoch ist 3 Punkte wert.
Sonderregeln: Der Verteidiger beginnt. Vor seiner Bewegungsphase darf der Verteidiger einen weiteren Trupp um jeden Kapillarturm platzieren, der ganz normal agieren darf. Er kann außerdem bis zu 1000 Punkten im Voraus auf diese Weise auf das Schlachtfeld bringen, jedoch erhält er keine weiteren Truppen auf dem Feld „Kapillartürme“ bis er wieder aus den „Punkteschulden“ raus ist. Wenn bereits ein negativer Punktewert vorhanden ist, kann er keine Punkte im Voraus auf das Schlachtfeld bringen.
Belohnung: Eine Tyranideninvasion ist allumfassend – du darfst mit bis zu 3 in Reserve gehaltenen Truppen über eine beliebige Spielfeldkante erscheinen.