Sprengsatztestgelände

Hintergrund: Vom Orbit aus kann man dieses zerbombte Gelände sehr gut erkennen – ursprünglich sollten hier Farmen zur Versorgung entstehen, doch das dafür umgegrabene Gelände schien die Orks dazu anzuregen, alle ihre Waffen darauf zu testen (vermutlich, weil dann die Erde so schön rumfliegt).
Spieltisch: So viele Krater wie möglich, den Platz dazwischen mit Minenfeldern ausfüllen.
Aufstellung: Speerspitze (S.93 des Warhammer 40.000 Regelbuchs)
Missionsziel(e): Vernichtung (S.91 des Warhammer 40.000 Regelbuchs)
Sonderregeln: Nicht alle Orks haben mitgekriegt das hier gerade gekämpft wird, und so fliegen ab und zu Raketen herum. Wirf in jeder Schussphase von der Mitte des Schlachtfeldes aus 4 W6 und einen Abweichungswürfel; sollte die große Schablone irgendetwas treffen, wirf einen W6 um die Stärke zu bestimmen. Alle Rüstungswürfe bleiben erlaubt.
Tief unter der Erde liegen manchmal noch Raketen, die nicht hochgegangen sind. Immer, wenn du die kleine Schablone verwendest zum treffen, wirf einen W6; bei einer 5+ verwende stattdessen die große Schablone.
Belohnung: Vor jeder Schlacht darfst du, nachdem ihr beide aufgestellt habt, bis zu 5 große Schablonenwaffen mit 2 W6 zur Abweichung und W6 Stärke abfeuern.