Tyradin

Tyradin wurde in Bozisha Dar geboren und war das typische Straßenkind einer Harad-Hafenstadt (vergleichbar mit Algier oder Istanbul oder so) und musste stehlen um nicht zu verhungern. Seine mama ist früh gestorben ud sein Papa hatte nicht wirklich zeit und Interesse ihn vernünftig zu erziehen. Die Kinder-Diebesbanden waren seine Ersatzfamilie. Dort lernte er Taschendiebstahl, Menschen auskundschaften, Fallen stellen und finden, Lippen lesen und was man sonst noch so braucht wenn man keine Geld aber Hunger hat. Er hat dann später festgestellt dass auf Schiffen mit reichen Kaufleuten mehr Geld zu holen ist und man wenn man erwischt wird irgendwo im Norden von Board fliegt - im wahrsten Sinne des Wortes.

Tyradin hätte auch gerne ein Bild hochgeladen… alexmitzaunpfählenbewerf Da gabs doch letztens so ne Situation mit Perol und ner Hand…