Acererak

Acererak (“ACE-sair-ak”) ist gemäss den Erklärungen von Ras Nsi ein uralter und mächtiger Leichnam, der sich über viele Welten und Ebenen bewegt.

Acererak habe Omu versklavt und die Bevölkerung gezwungen, das Grab der Neun Götter zu errichten, bevor er alle Überlebenden umbrachte.

Die Yuan-Ti kamen später nach Omu und schlossen mit Acererak einen Pakt: Sie verpflichteten sich, das Grab der Neun Götter zu bewachen. Dafür versprach ihnen Acererak, bei der Befreiung von Dendar der Nachtschlange zu helfen.

Acererak hatte jedoch Ras Nsi verschwiegen, dass im Grab der Neun Götter der Seelensammler verborgen liegt.