Sana O‘tamu

Sana O‘tamu organisiert die Glückspiele in Port Nyanzaru. In ihrer Schänke, beim Hafen, wechseln täglich kleine Vermögen den Besitzer. Ob nur Glück dabei eine Rolle spielt, hat hat schon mach ein geprellter angezweifelt, doch Streitigkeiten werden nie in Sanas Räumlichkeiten ausgetragen. Was danach geschieht bleibt das Geheimnis der Gassen von Nyanzaru…
Sana hat außerdem beste Verbindungen zum Schwarzmarkt von Port Nyanzaru. Gegen das entsprechende Kleingeld kann sie so gut wie alles besorgen, oder das eine oder andere Kleinod fragwürdigem Ursprungs verhöckern.