Schwarzschädel-Amulett

Wondrous Item (Rare, Attunement)

Das Amulett aus schwarzem Obsidian stellt einen schreienden Schädel mit grün leuchtenden Smaragd-Zähnen dar. Es war im Besitz von Acereraks Verwalter Welkers im Grab der Neun Götter. Es wird an einer Eisenkette um Hals und Brust getragen.

Das Amulett hat 6 Ladungen und gewinnt beim Morgengrauen 1d6 Ladungen zurück. Für 1 Ladung kann sich der Träger 100ft weit teleportieren an einen Ort in Sichtweite oder den er kennt.

Die Benutzung scheint für Lebewesen (anders als Untote) eine gewisse Gefahr eines unerwünschten Transmutationsmagie-Effekts mit sich zu bringen (CON Save).