Session03

Chroniken des Pletaw Teil III

Tag 25

Der kleine Junge, welcher sich als Valant vorstellte, wollte sich uns anschliessen und behauptete er könne auch im Kampf helfen.

Wir öffneten die Tür zum Thronsaal des Wasservorposten. Dort kämpften wir gegen den Kroko-Boss Joliver mit seinen drei Gefolgsleuten. Der Magier beging den selben Fehler wie sein Kollege und verwandelte sich in eine Wasserschlange. Dies nutzte Eauas aus und auch diese Schlange endete als Eissplitter, welche uns nach dem gewonnen Kampf erfrischten.

Im Nebenraum besiegten wir die Kurtisane von Joliver und zwei Groms und entdeckten sein Schlafzimmer. Neben Geld entdeckten wir eine Auflistung aller Überfälle inklusive einer Plünderliste und eine Warnung vor einer “Band of Troublemakers” welche ziemlich gut unsere Gruppe beschrieb.

Valant scheint trotz seines Alters und seiner Grösse nützlich zu sein, er entdeckte sogar einen Geheimgang.

Auf der anderen Seite des Thronraumes entdeckten wir einen Sakralraum mit einer Priesterin welche zwei Wasserschlangen beschwörte, Sie lernen es einfach nie… Nach kurzer Zeit ergibt sich die Priesterin. Leider tötet Grom sie. Wir versuchten Grom davon zu überzeugen, dass wir nicht alle Gegner töten sollten, da wir Sklaven benötigen, Valant hielt nicht so viel von dieser Idee.

Die Wände des Raumes sind voll mit Büchern. Wir packen ein Ritualbuch ein und eine Serie von 8 Bänden über die Reinigungskriege. Zudem informieren ich Hamanu über unseren Sieg und dass er einen Berg Bücher abholen kann.

Danach beschlossen wir den Geheimgang zu erkunden, entdeckten einen Steg und ein Boot. Auf unserer kleinen Bootsfahrt wurden wir von Ghuls angegriffen.

Da es doch schon ein sehr langer Tag war übernachten wir im Vorposten.

Tag 26

Dank meinem Ritual fanden wir im Ghulsee Hamanus Silberdolch, trotz des unglaublichen Wertes hatten die Templer den Dolch offenbar in den Brunnen oberhalb des Sees geworfen.

Wir fuhren dem unterirdischen Fluss entlang und erreichten nach einiger Zeit den Wasser Haupttempel, welcher sich über verschiedene Bereiche erstreckte, welche mit Kanälen und einigen Brücken verbunden waren.

Eauas erkundete ein wenig die Kanäle und entdeckte einen grossen Haifisch.

Wir legten am einen Steg an, versuchten die Templer von unseren guten Absichten zu überzeugen, wurden aber schlussendlich angegriffen. Wieder eine dieser Eisschlangen, ein starker Kämpfer und 2 Mules, welche versuchten uns ins Wasser zu werfen und uns dem Hai zum Frass vorzuwerfen. Sie waren nicht eine allzu grosse Herausforderung.

Wir verkleideten uns mit den Roben der Toten als Wasser-Templer.

Wir entdeckten eine Zelle mit toten Halb-Riesen. Wir beschlossen Gorm als unseren Gefangen auszugeben und erkundeten weiter.

Von zwei Wachen erfuhren wir, dass alle Halb-Riesen rituell ertränkt wurden und dass wir Grom auch ertränken sollen. Nach einem kurzen Kampf hatte sich dieses Problem erledigt.

Wir überquerten den Fluss und entdeckten in der “Drowning Chamber” 15 tote Halb-Riesen Kinder aus Groms Clan. Ich und Gorm beteten für die Toten, Vagant verstand unser Verhalten nicht, ein wahrlich seltsames Kind.

Hinter der einzigen angrenzenden Tür hörten wir Ghul Geräusche, somit gingen wir wieder zurück über die Brücke, entdeckten einen Wachraum mit bald toten Wachen und fanden zufällig unsere Feuergenasi Gefährtin wieder, welche wie nach der Flucht aus der Federschwungspitze aus den Augen verloren hatten.

Fanden einen Raum mit unglaublich gutem und erholendem Wasser.

Wir gehen über eine weitere Brücke finden einen Knochenraum und weitere Türen mit seltsamen Geräuschen dahinter. Sahen einen Markt aus der Ferne und im Nebenraum eine prunkvolle Tür. Wir traten ein, dahinter eine schöne Frau welche sich als Tuluna Maa vorstellte, beschützt von zwei Halb-Riesen-Wachen. Wir grüssten sie und gingen wieder.

Nach kurzer Absprache griffen wir sie an, sie verwandelte sich in eine abscheuchliche Fischkreatur und sie bot uns einen herausfordernden Kampf. Kurz vor ihrem Ende bat sie uns die Hilfe im Kampf gegen ihren Anführer Gaar und das Steinschwert von Gorm. Sie wollte jedoch die heilige Waffe des Tempels für sich selber. Wir lehnten das Angebot ab, töten sie und nach kurzer Suche fanden wir Gorms Schwert.

Loot

1403 Keramik

Scroll of Haste

Scroll of Water

Ritualbuch

8 Bände über die Reinigungskriege

Wasserdichte Tasche

Healing Potion

2 Potion of greater Healing

Masterwork Battleaxe

2× Phiole mit Brohg-Stärke-Essenz:

Feuersteinklinge