Wiesel-Werner

Ein schmaler, etwa 30jähriger Mann mit langgezogenem Gesicht und vorstehenden Zähnen. Seine Augen sind flink - oder nervös, sie springen ständig von Seite zu Seite umher. Sein Spitzname scheint gerechtfertigt. Werner behauptet, ein Geschäftsmann und Lebensmittelhändler aus dem Altmarkt-Quartier zu sein. Für einen Händler kommt er aber ziemlich schäbig gekleidet daher.