Die Befreiung der Krafla

90 Feuerriesen, 20 Höllenhunde, 10 Dunkelspinnen, 4 Nazgûl und 2 Feuerdrachen – und wir auf der Seite von Udgar Wolfskind gegen Snurre Eisenmagen und Ivar Feuerbach… Es war ein brutales Gemetzel und als immer mehr Riesen in das Lavabecken der Krafla gestossen wurden, brodelte das Magma und das Blutopfer war genug, um das Tor zur Feuereben zu öffnen – oder war es Carceri, wo die ganze Ebene ein permanentes Gefängnis sein soll? Durch das Tor drängen nun hundert Feuerelementare und die Krafla selber, befreit, entfesselt, rasend vor Wut und auf Rache bedacht. Irgendwo lachte Loki. Muspellsheim ist für den Moment im Chaos versunken.

Wir sind geflohen.

Die Temperaturen sind gestiegen. Nun erleidet man 1W6 Feuerschaden pro Runde, ausser man befindet sich in einem Gebäude. Bis jetzt war es so, dass es immer wieder kleine Gebiete und Durchgänge gab, wo die Temperaturen soweit gesunken waren, dass ein Reisen problemlos möglich war. Damit ist nun vorbei.