Jack

Strassenkind, hat in der Kanalisation gehaust, ist dann von Piraten zwangsrekrutiert worden, hat nun aber beschlossen, Forscher zu werden.

Str 14 (+1) Dex 14 (+1) Con 5 (-2) Int 8 (-1) Wis 10 Cha 11

HP: 6, AC: 3; Level 2

Waffe: Drachentöterschwert Gladius Grog (magisch, +1 auf Angriff, +1 auf Schaden) aus der Höhle der Krabbenmenschen, Krummsäbel; Schild - von seinen Freunden erhält er eine eflische Rüstung, die diese in den Höhlen der Krötenmenschen einem Nazgul entrissen haben.

Bei den Stinkemenschen gelingt es Jack, den Höhlenbewohnern sein neues Schild als magisch zu verkaufen und gegen eine Jade-Statue sowie eine Sprungechse einzutauschen. Die Gruppe beschliesst, die Sprungechse bei der Insekten-Dompteurin Marie Lagon auf Spionage-Fähigkeiten hin trainieren zu lassen. Im Gegenzug mussten Jack und seine Kumpanen Garo und Gloria einen Auftrag für Marie Lagon erfüllen: es gelang der Gruppe, ihr ein lebendes Exemplar einer Riesen-Wespe einzufangen! Auf dem Goblinmarkt verkauft Jack die Jade-Vase und ein Collier. In der Höhle der Mantikore findet Jacks Echse eine Passage unter Wasser (von der man nicht weiss, wo sie hinführt).

Geld, Erfahrungspunkte: siehe Status + 20 Gold Schulden beim Pferdehändler

Ausrüstung: 1 Fackeln, Kreide, Amulett, Schaufel, 1 Seil, 3 Keile, 2 Öl-Flaschen, 7 Raketen Juckpulver, eine der Harpunen der Haimenschen

Gefolgsleute: Für das Abenteuer in der Höhle des Zombiemeisters heuert Jack den Elfen Wespenherz an, der für seine Dienste einen Lohn von 3 GP verlangt. Auch bei der Stürmung des Goblinfelsens Distelkappe weicht er nicht von Jacks Seite; In den Grabhügeln in der Nähe von Grimmwald wird Wespenherz jedoch von Grabräubern entführt!

Für 700 GP errichtet Jack in Eichenkamm eine Galerie, in der er unter anderem Gemälde seines Kumpels Garo ausstellen möchte.