Lapismagie

Die Lapismagie ist die Magie der Gesteine, welche zum Beispiel von Lord Alsofon gelehrt wird. Die Geomantik beinhaltet ein paar andere Zaubersprüche…

1. Zirkel

Steinschrift – mit dem Finger lassen sich permanente Zeichen und Texte in Stein schreiben.

Hieroglyphen entziffern – während 20 min kann man fremde Schriften und Codes lesen.

Rituale der Altvorderen – ein tiefes Verständnis für die Beschwörungsformeln und Betörungsformeln der Alten. Alle magischen Inschriften lassen sich während 10 min lesen. Das gelesene Material bleibt lesbar. Dies ermöglicht den Einsatz von Spruchrollen.

2. Zirkel

Die Stimme der Steine – auf ein Zeichen formt sich ein Mund im Stein und man kann für 10 min mit den Steinen sprechen. In dieser Zeit kann man den Steinen auch auftragen, auf ein gewisses Zeichen hin, ein paar wenige Worte zu wiederholen. Diesen Auftrag erfüllen die Steine für ein Jahr und einen Tag, ausser der Zauberer befiehlt ihnen, damit aufzuhören.

Steinfusion – was aus Stein besteht (Boden, Wände) fusioniert mit unbelebter Materie (Schuhe, Handschuhe, Türen, Stäbe). Wird das Ziel getragen oder verwendet, so kann die Kreatur, welche die Kontrolle über das Ziel hat, mit einem Rettungswuf gegen Sprüche die Fusion verhindern.

Kolokation – das Ziel kann mit Gestein verschmelzen und ist in diesem Zustand nicht zu sehen und nicht anzugreifen. Aus dem Stein heraus kann man zwar sehen und hören, aber weder zaubern noch angreifen. Im Stein kann man so lange bleiben, wie man will. Man kann den Stein nur an demselben Ort verlassen, an dem man ihn auch betreten hat. Mit diesem Spruch kann man also keine Wand durchqueren.

3. Zirkel

Die Kraft der Medusa – eine Person in bis zu 120 Fuss Entfernung kann kurzfristig versteinert werden. Nach 1½ h endet die Wirkung. Das Opfer erhält einen Rettungswurf gegen Versteinerung, um 4 erschwert.

Erdschwimm – für 10 Minuten pro Stufe + 1W6 × 10 Minuten (also für mindestens eine Stunde) kann man wie ein Fisch durch die Erde gleiten (gleiche Geschwindigkeit wie beim Laufen). Endet der Spruch, wenn man noch im Gestein steckt, erstickt man, ausser man zaubert Kolokation.

Steinfaust – aus der Elementarebene der Erde erscheint innerhalb von 180 Fuss ein Felsen, der wie eine Meteor für 60 Fuss durch die Luft zischt. Auf seinem Weg richtet er pro Stufe des Zauberers 1W6 Schaden an, also mindestens 5W6. Ein erfolgreicher Rettungswurf gegen Sprüche halbiert der Schaden.

4. Zirkel

Zurück zur Erde – ein permanentes Loch wird erschaffen, 30 Fuss lang und mit 10 Fuss Durchmesser; alle Erde, alles Gestein, wird dabei auf die Elementarebene der Erde transportiert. Alle lebenden Kreaturen (Würmer, Mäuse) werden nicht auf die Elementarebene der Erde transportiert. Sie purzeln stattdessen alle gemeinsam auf den Boden der Grube, des Grabens oder des Tunnels.

Steinwald – innerhalb von 240 Fuss können bis zu 100 Kreaturen als unbewegliche Felsen und Findlinge getarnt werden. Den getarnten Kreaturen ist Bewegung erlaubt. Die Wirkung ist andauernd: Wer das Gebiet betritt, wird getarnt; wer das Gebiet verlässt, wird wieder erkennbar. Dieser Effekt ist permanent, ausser er wird mit Magie Bannen ungeschehen gemacht.

5. Zirkel

Schutzwall der Titanen – tausend Kubikfuss von Stein wachsen aus dem Boden. Die Steine müssen nicht unbedingt einen Wall bilden, auch wenn das eine sehr traditionelle Verwendung des Spruches ist. Die Gesetze der Statik gelten auch für die neu entstandene Gesteinsformation!

Verflüssigung der Steine – die permanente Verflüssigung einer Fläche von dreitausend Quadratfuss Gestein, zehn Fuss tief. Der umgekehrte Spruch lässt aller Sorten von Sumpf und Schlamm zu Gestein erstarren. Wessen Füsse im Schlamm steckten, dessen Füsse stecken nun im Stein…