Reyan

Reyan, Harfner des Gulthmere

Hintergrund

reyan.jpg Reyans Eltern starben kurz nach seiner Geburt, woraufhin er von seinem Onkel Tam - einem zurückgezogen im Wald von Gulthmere lebenden Waldläufer - aufgezogen wurde. Tam lehrte Reyan das Leben in der Wildnis und trainierte ihn im Bogenschießen. Er war es auch, der Reyan in die Harfner aufnahm. Nach dem Tod seines Onkels übernahm er dessen Aufgaben im Gulthmere. Vor Kurzem erhielt Reyan den Auftrag seinen Wald zu verlassen, nach Alaghôn zu reisen und dort nach ungewöhnlichen Vorkommnissen Ausschau zu halten.

Reyan ist in der Wildnis zuhause und hat den überwiegenden Teil seines Lebens im Gebiet rund um den Wald von Gulthmere verbracht. Menschenansammlungen und der Gestank der Zivilisation sind ihm zuwider, weshalb er größere Siedlungen oder gar Städte nach Möglichkeit meidet. Aufgrund dessen ist Reyan auch nicht sehr bewandert im Umgang mit Menschen und schließt nur langsam Freundschaften. Reyan besitzt einen ruhigen, zurückhaltenden Charakter und macht sich nichts aus großem Besitz und Reichtümern - Menschen, die nach ebendiesem streben sind ihm suspekt.

Reyan hat erfahren, dass seine Eltern Mitglieder der “Fellowship of the Purple Staff” waren. Bei einem Versuch den Fane of Shadows - Shars Tempel der Nacht - auszuspähen wurden sie von Anhängern Shars entdeckt und verfolgt. Sie führten ihre Verfolger in die falsche Richtung um das Versteck der Gemeinschaft zu schützen und bezahlten dafür mit ihrem Leben.

Erster Brief von Elen
Zweiter Brief von Elen
Dritter Brief von Elen

Aspekte

High Concept Waldläufer der Harfner
TroubleDem Gleichgewicht verpflichtet
Aspekt 1Schnell, leise, tödlich
Aspekt 2Günstling des Silvanus
Aspekt 3Vom Schatten berührt
RasseMensch


Stunts & Refresh

Refresh: 4

Gezielter Schuss
Als Meisterbogenschütze kann ich die Schwächen meiner Feinde gezielt ausnutzen
Greife ich einen Gegner Carefully Combative mit einem Bogen aus zwei oder mehr Feldern Entfernung an, dann erhalte ich +1 auf den Wurf.
Nutze ich bei dem Angriff eine mir nützliche Schwäche des Gegners aus (indem ich einen dem Angriff nützlichen Boost oder Aspect invoke) dann verursacht der Angriff bei einem Treffer zwei zusätzliche Shifts Schaden.
Wachsamkeit
Ich bin ungewöhnlich wachsam
Während ich Focused Dinge wahrnehme erhalte ich einen Bonus von +2.
Abhärtung
Das jahrelange Leben in der Wildnis hat mich abgehärtet.
Ich kann mich gegen Angriffe, die Elementarschaden verursachen, mit Focused verteidigen und erhalte zusätzlich einen +2 Bonus.
Mal des Silvanus
Dieses Silberamulett mit dem Motiv eines grünen Eichenblatts empfangen die Günstlinge des Silvanus von ihrer Gottheit.
Ich kann in den Morgenstunden 30 Minuten an Silvanus beten und damit einen von mir gewünschten druidisch-silvanischen Spruch empfangen und in mein Amulett speichern. Der neue Zauber “überschreibt” bisherige Zauber im Amulett. Ich kann auch außerhalb der Morgenstunden beten um den im Amulett gespeicherten und bereits verbrauchten Zauber zu erneuern. Insgesamt kann ich aber pro Session nur einmal beten. Wenn ich Zauber empfange oder erneuere, dann würfle ich Fatewürfel+4+2*Primal. Ich erhalte einen Aspekt mit dem Namen des Spruches, auf den ich einen Free Invoke besitze. Als Aktion kann ich einmalig den Aspekt invoken um den Zauber in der zuvor ausgewürfelten Stärke zu sprechen. Bei der Aktion kann ich wie gewohnt Fate-Punkte ausgeben um weitere +2 auf das Ergebnis zu erhalten. Falls mein Zauber in der Situation ideal geeignet ist, die entsprechende Aufgabe zu bewältigen, erhalte ich ein weiteres +1 auf das Ergebnis.
Erfahrener Kämpfer
Als erfahrener Kämpfer behalte ich auch inmitten eines Kampfes einen kühlen Kopf.
Zu Kampfbeginn kann ich mich Carefully Focused gegen eine Schwierigkeit von (8) 1+Stufe/3 konzentrieren um den Aspekt “Ruhige Hand” auf mich zu legen. Dieser Wurf kostet keine Aktion.
Ring der Umkehr
Die Kraft dieses Ringes erlaubt es die Realität umzukehren.
Die Kraft des Rings erlaubt es mir einmal pro Session bei einem Würfelwurf, den ich durchführe oder der “gegen mich” durchgeführt wird, das Ergebnis der 4dF umzudrehen (aus einer +3 wird eine -3 oder aus einer -4 eine +4, …). Die Entscheidung, ob ich die Kraft einsetze, kann ich treffen, nachdem ich das Ergebnis des Wurfs kenne. Nach dem Umdrehen können beide Seiten noch Fatepunkte einsetzen um zu rerollen oder +2 zu geben


Bonus

Der Bogen des Waldes
Der Verzauberungsmeister Urik hat diesen Bogen erschaffen, indem er mit Hilfe einer Träne der Selune und einer von Silvanus gesegneten Eichel die dämonische Essenz des Dunkelbogens gereinigt hat. Nun enthält der Bogen die ungezügelte Kraft der Natur und die Kraft der Eichel des Silvanus.
Bei einer Aktion, bei der die Stärke des Bogens mir nützlich sein kann (z.B. bei einem Angriff) darf ich zwei zusätzliche “Machtwürfel” werfen.
Mit Machtwürfeln geworfene “-” werden ignoriert.
+1 auf freundlichen Umgang mit Tieren
+1 gegen Dämonen und unnatürliche Geschöpfe
+1 in natürlicher Umgebung auf Initiative und maximale Reichweite
-1 auf Kampf gegen i.S. Silvanus schützenswert Unschuldige und Dinge der Natur wie Tiere, Pflanzen
-1 auf unehrliche und unehrenhafte Handlungen
-1 auf alle Würfe, falls ich Metallgegenstände trage
Dem Bogen wohnt der Geist des Silvanus inne
[1] Stressbox
Avatar des Silvanus
Der Avatar des Silvanus ruht im Bogen des Waldes und hilft dessen Träger in schwierigen Situationen
Ich kann einmal pro Session für eine Szene den Avatar des Silvanus beschwören (hierzu ist keine Aktion notwendig). Ich kann dann bis zum Ende der Szene entscheiden, ob ich in meinem Zug selbst handle oder ob der Avatar des Silvanus meine Aktionen nutzt.
Aspekt: Avatar des Silvanus
+5 Flashy (1+Stufe/5)
+5 Forceful (1+Stufe/5)
+4 Divine (1+Stufe/6)
+4 Focused (1+Stufe/6)
+1 auf alle Würfe
Refresh: 2 (hat einen eigenen Fate-Punktepool)
Tierisches Teamwork
Mein Avatar und ich bilden im Kampf eine perfekte Einheit.
Wenn ich mit dem Bogen des Waldes in die Zone, in der sich mein Avatar des Silvanus aufhält, angreife oder dort einen Vorteil erschaffe und mein Avatar mich dabei unterstützt, so zählen alle + auf den Machtwürfeln des Bogens doppelt.
Armschienen des Waldläufers
In diesen aus leichtem Leder gefertigten Armschienen ruht die Erfahrung aller vorhergehenden Träger.
Sie erhöhen damit die Capabilities Focused, Combative und Primal um +1.
Essenz des Waldes
Ich bin durch magische Heilkräuter gestärkt
Ich erhalte auf alle Verteidigungswürfe einen +1 Bonus.
Faustwaffe der Kobra
An meinen Armschienen habe ich die Fangzähne von Raubtieren befestigt, die mit den Symbolen des Gottes Sseth verziert sind.
faustwaffen.jpg
Greife ich mit diesen Waffen an oder erschaffe Vorteile füge ich meinen 4dF einen 5., andersfarbigen Stuntwürfel hinzu. Würfele ich mit diesem [+], habe ich für meine aktuelle Aktion so viele Stuntpunkte zur Verfügung wie ich [+] mit den 5dF gewürfelt habe. Ich kann in beliebiger Reihenfolge meine Aktion und unten stehende Stunts für entsprechende Stuntpunktkosten ausführen:
1 Stuntpunkt:
- Stärke der Schlange: +1 auf das Resultat
- Der Tanz der Schlange: Ich bewege einen Charakter in meiner Zone eine Zone weiter
- Rasseln des Todes: Ich lege den Boost “verängstigt” auf einen Gegner in einer angrenzenden Zone
- Tödliches Gift: Mein Bogen erhält 1 Boost “vergifteter Pfeil” (mein Köcher fasst maximal 2 vergiftete Pfeile)
2 Stuntpunkte:
- Im Blick der Schlange: Ich lege nach meiner Aktion den Boost „tranciert” auf einen Gegner in der Zone und den Boost “aufmerksame Verteidigung” auf mich
- Giftnova: Ich erzeuge je 1 Boost “schleichendes Gift” auf bis zu 3 Gegnern in angrenzenden Zonen
- Geschöpfe der Natur: Der Geist d. Silvanus frischt seine 2 Fatepunkt wieder auf und darf sich eine Zone bewegen
3 Stuntpunkte:
- Biss der Schlange: Ich lege den Stuntwürfel neben einen Gegner in meiner Zone. Der Würfel zählt ab jetzt - bis ich ihn zurücknehme - in der Offensive gegen diesen Gegner als [+] ins Resultat (Fern- und Nahkampf, Stuntpunkte erhalte ich nur mit Faustwaffen)
- Vorpeitschen: +5 auf das Resultat, ich lege dafür den Boost “toll/kühn” für meine Gegner auf mich
4 Stuntpunkte:
- Der unendliche Atem der Schlange: Ich erhalte 2 Bonusaktionen, jede flink durchgeführte erhält +2
Aufmerksamer Beobachter
Ich kann sogar schwarze Filzstifte nach Farbe sortieren.
Einmal pro Session kann ich außerhalb eines Konflikts als freie Aktion einen Aspekt eines Charakters, einer Situation, eines Gegenstandes oder eines Ortes entdecken und erhalte darauf einen Free Invoke. Dieser Invoke verfällt zu Beginn eines Konflikts.
Innere Balance
Ich befinde mich in einem inneren Gleichgewicht.
Solange ich keinen Approach über 4 steigere erhalte ich einen Gleichgewichts-Punkt, den ich wie einen Fate-Punkt nutzen kann und der sich am Ende jeder Session auffrischt.
Halbgott
Gottgleiche Macht durchströmt mich.
Mein Refresh ist um 1 verringert, dafür erhalte ich einen göttlichen Fate-Punkt. Dieser erneuert sich zu Beginn jeder Runde.


Approaches und Capabilities

Careful +4Focused +5
Quick +4Combative +4
Flashy +2Primal +4
Sneaky +4Roguish +2
Forceful +1Divine +2
Clever 0Arcane +2