Braunsfurt

Braunsfurt ist die Stadt an der Mündung des Braunwassers in den Pandlaril, liegt also zwischen Trallop und Baliho.

In “Unsterbliche Gier” reisen die Helden auf Geheiß von Herzog Waldemar der Bär von Weiden dorthin, weil dort einige Menschen nach kurzer, mysteriöser Krankheit gestorben sind und dann teilweise aus ihren Gräbern verschwanden. Mit Darian als Lockvogel kommen die Helden dahinter, dass ein traviaverfluchter Nachtmahr dafür verantwortlich ist, den sie nach einer Jagd durch den Stall von Bauernehepaar Ondina und Ehemann töten.