Comments on 2011-07-08

Ausgangslage:

Erwan erhält vom Feldweibel Ron Belgrim von der Roten Garde den Auftrag ein versiegelter Brief zur Ostfeste zu bringen, dieser Auftrag kommt ihm sehr gelegen, halten sich doch alle seine Gefährten dort auf. Er reist also seinen Gefährten in die Ostfeste nach und erfährt dort vom Schicksal von Korim und Duran.

Silias ist alleine in den Rabenwald aufgebrochen, um mehr über den Aufenthaltsort von Duran herauszufinden.

Firian ist von seinem Fieber genesen, doch leider ist nun überraschend Maru am seltsamen Fieber erlegen.

„Der Wanderer“ ist mit Silias zusammen in der Ostfeste eingetroffen und lernt Firan und die anderen Gefährten kennen.

Der Winter naht und die ersten Schneeflocken sind vor 2 Tagen gefallen…….

– Päde 2011-07-05 11:26 UTC


Firian macht natürlich gleich ordentlich Dampf, schliesslich gilt es einen Schatz zu heben!

– Peter 2011-07-05 19:23 UTC


Packt genügend Heiltränke ein, der Wanderer wird keine Heilbatterie dabei haben ;)

– mcp2 2011-07-08 04:32 UTC


uh-oh

– Erwan 2011-07-08 07:55 UTC


hat der Wanderer eigentlich ein Wuscheltier bei sich?

– Erwan 2011-07-08 09:23 UTC


teil mir noch mit, was ihr mit den Gegenständen vorhabt, dann können wir am Schluss abrechnen

– päde 2011-07-09 09:48 UTC


Eachan will die Armschienen haben. Auf den Rest würde er dabei verzichten (Auch die Kohle)

– mcp2 2011-07-09 10:33 UTC


Erwan interessiert sich nur fuer die Armschienen, ueberlaesst diese aber seinem neuen Freund. Den Rest kann man verkaufen…

– Erwan 2011-07-09 10:49 UTC


Die Armschienen hätte Firian eigentlich auch noch gerne, aber Eachan kann sie letztlich besser gebrauchen. Der Rest wird bei nächstbester Gelegenheit verkauft, obwohl’s mich fast reut um die Rüstung und den Zweihänder… vielleicht muss ja jemand bald einen Krieger machen.

– Peter 2011-07-15 18:20 UTC


Ja die Rüstung und das Schwert, die beiden Sachen sind fast zu geil um einfach zu verkaufen.

– mcp2 2011-07-16 03:42 UTC


Also Erwan freut sich auf das Gold vom Verkauf

– Erwan 2011-07-16 11:17 UTC


Was macht ihr mit dem Umhang?

– Päde 2011-07-17 20:45 UTC


den darf auch “der Wanderer” haben. Er war ja auch im Abenteuer derjenige der schleichen “musste”.

– Erwan 2011-07-18 07:41 UTC


test

– Unbekannt 2011-07-18 18:41 UTC


Wäre schade um den Umhang, da er ja sehr nützlich ist. Vorschlag: Ich würde den Umhang noch nehmen und dafür die restlichen xxxx Adventure auf die Kohle verzichten. Hört sich jetzt was gierieg an, würde aber vom Charakter her passen. Den was will ein Druide mit Kohle. Gegenstände sind ihm da viel nützlicher und Tauschen mit anderen Charaktern kann man ja immer noch falls es notwendig wird.

– Unbekannt 2011-07-18 18:41 UTC


von mcp2: sorry konnte nid posten am morgen. weiss nid warum

– Unbekannt 2011-07-18 18:42 UTC


Jeder kriegt was zu ihm passt, es ist nicht notwendig xxx Adventures auf Kohle zu verzichten. So haben wir es ja immer gemacht. Und hier war der Fall besonders eindeutig. Schwieriger wirds bei Items die perfekt zu 2 Spielern passen, dann können diese 2 Spieler einen Deal machen…

– Erwan 2011-07-19 09:17 UTC


wie zum Beispiel die Elfenrüstung von Erwan, die eigentlich für Silias gedacht gewesen wäre:-) Erwan bekommt nun die nächsten 200 Abende kein Magic Item mehr:-))

– päde 2011-07-19 14:13 UTC


maaaaaal sehen. Erwan könnte dann ja Silberstich abgeben falls mal ein DEX Item kommt

– Erwan 2011-07-19 14:21 UTC


Silberstich will aber niemand:-)

– Silias 2011-07-20 08:42 UTC


Das ist ein altes ELFISCHES Relikt aus Mithril und magisch, Silias weint sich vermutlich jede Nacht in Schlaf weil er das Schwert so gerne hätte und er würde alles was er hat tauschen um es zu kriegen!

– Erwan 2011-07-20 09:27 UTC


Silias bekommt ja alles, er muss ja nur ca. 30-40 Jahre warten und dann am Sterbebett von Erwan erscheinen:-)

– Silias 2011-07-21 12:33 UTC


See Info for markup rules.

To save this page you must answer this question:

Please say HELLO.