Der Verlorene Turm Netherils

Kopfüber ragt der Rest eines schwarzen Turms aus der Zeit Netherils aus der eisigen Tundra, gut zwei Tagesreisen nördlich von Easthaven.

Eine Erkundung des Turms über einen gegrabenen Tunnel durch das Eis ergab, dass es sich um einen alten Magierturm Netherils handelt. In dem Turm befindet sich eine arkane Apparatur, mit deren Hilfe Illusionen in Realität umgewandelt werden sollen. Zwei Versuche, mit einem Goldbarren und mit dem Simulacrum des Magiers Dzaan, waren jedoch nicht von Erfolg gekrönt. Nun macht ein schwarzer Blob aus Ektoplasma die Ruine unsicher.