Sephek Kaltro

Sephek Kaltro heisst ein gesuchter Mörder, auf dessen Kopf in der südlichen Stadt Mirabar eine Belohnung von 200 GM ausgesetzt ist. Offenbar ist er in die Zehnstädte des Eiswindtals geflohen. Auf dem Weg dahin mordete er weiter und hinterliess eine Blutspur. Seine Opfer wiesen jeweils Stichwunden auf oder hatten sogar einen Dolch aus Eis in ihrem Herzen stecken.

Sephek Kaltro soll eher dunkelhäutig sein und über ungewöhnlich helle blaue Augen verfügen.

Wie die Helden herausfanden, soll Sephek derzeit als Leibwächter einer skrupellosen Zwergenhändlerin namens Torrga durch die Zehnstädte ziehen.