Fartrader D-DAWN

Dieser Fartrader ist eine uralte Schachtel, hat schon jede Menge militärischer Einsätze hinter sich, versteckte Waffen, beschädigte Sensoren, und so weiter. (Siehe auch: Fartrader D-DAWN for Traveller)

Anteilseigner

Relevanter Anteilseigner ist, wer sich einen entsprechenden Stunt gewählt hat.

  1. Mergano Kizilla – ihm gehört auf Grund einer alten Wette etwa ein Viertel des Schiffes
  2. Dr. Aarron Charlse – seit Jahren ist Dr. Charlse ein ständiges Mitglied der Besatzung; warum er so am Schiff hängt ist noch nicht klar

Diaspora Werte

skill value cost
V Shift 22bp
Beam 11bp
Torpedo 00bp
EW 11bp
Trade 34bp
stunt description cost
skeleton crew just need pilot and navigation skills present to fly, no crew related aspects 1bp
civilian no military-grade pilot required 3bp
streamlined atmospheric capability 2bp
jump drive jump capability 1bp
point defense+2 defense against torpedoes 1bp
cheapfifty years old… 2bp
aspects
falling apart if not for the duct tape
the corridors have eyes
Aurora, the ship’s AI
far trader
exquisite ship bar
Stress Tracks cost
Hull ☐☐ -1bp
Data ☐☐☐☐ +1bp
Heat ☐☐ -1bp

Besonderheiten

Die D-DAWN ist seit etwa 50 Jahren im Dienst. In dieser Zeit wurde sie mehrfach für militärische Zwecke beschlagnahmt und trieb auch einige Zeit ungeschützt im All. Die automatische Kalibrierung der Sensoren ist schon vor Jahrzehnten ausgefallen. Bevor das repariert werden kann, muss dieser Kahn einmal komplett überholt werden. Dem Schiff ist eine gewisse Grundinstabilität eigen.

Das Schiff hat zwei eingebaute Geschütztürme. Entsprechende Feuerleitsoftware wurde von der Besatzung nachgekauft.

Veraltete Technik, unzählige Provisorien und der Zahn der Zeit haben die D-DAWN mitgenommen. Jede Reparatur scheint mehr und mehr Zeit in Anspruch zu nehmen, weil man altes Flickwerk entfernen und durch neues Flickwerk ersetzen muss. Gut, dass die Passagiere das Schlimmste nicht zu Gesicht bekommen!

Der biveerische Nationalist und Schiffsarzt Fiqui Lean wurde durch einen gefügigen Medizinalroboter ersetzt.

Carlos Moreau hat die Passagierkabinen und andere öffentliche Bereiche des Schiffs verwanzt.

Hinten im Hangar wurde von Carlos Moreau eine ein klappbare, stilvolle Bar mit Alkoholika aus allen Welten eingerichtet.

Wartung

Für die Wartung relevant:

Beispiel:

Weiteres Beispiel: