Fartrader D-DAWN for Traveller

Dieser Fartrader ist eine uralte Schachtel, hat schon jede Menge militärischer Einsätze hinter sich, versteckte Waffen, beschädigte Sensoren, und so weiter.

Anwesende Eigner:

Dr. Aarron Charlse11 Anteile
Raymond Summers7 Anteile
Carlos Moreau6 Anteile

Abwesende Eigner:

Mergano Kizilla42 Anteile
Sam Hunter11 Anteile
Rodrigo Salgado2 Anteile
Agent Kyle4 Anteile
Tara Ka-Ong4 Anteile

Laufende Kosten:

Raten/mo235.000(286 offene Raten, März ist bezahlt)
Wartungskosten/mo4.867(0 Wartungsintervalle offen)
Lebenserhaltungskosten/mo20.600
Besatzung/mo36.000(Gehalt für alle anwesenden Schiffseigner)
Gesamt/mo272.300

Rumpf200 Tonnen Rumpf 48.800.000
Stromlinienförmig Struktur 3 (ursprünglich 4)
RüstungKristalleisen4 Punkte 101.600.000
Sprungantrieb BSprung 21520.000.000
Manöverantrieb ASchub 124.000.000
Reaktor B716.000.000
Brücke101.000.000
ComputerModell 1/bis Stufe 5 (10 für Sprungkontrolle)45.000
ElektronikZivile Sensoren-3WM (ursprünglich -2WM)150.000
WaffenGeschützbasis #13er-Geschützturm, ausklappbar, 2 Strahlenlaser, 1 Partikelstrahler 38.000.000
Geschützbasis #22er-Geschützturm, 1 Strahlenlaser, 1 Pulslaser (2M Cr. wartungsrelevant)1(gefunden)
Treibstoff44 Tonnen 1 Sprung-2 und 2 Wochen Betrieb 44
Frachtraum63 Tonnen63
10 Kabinen405.000.000
6 Kälteschlafkammern3300.000
ExtrasTreibstoffschleuse
2 Treibstoffprozessoren2100.000
Schiffsschrank
SoftwareSprungkontrolle/2200.000
Manöver/0
Bibliothek/0
Feuerleitsystem/24.000.000
KI1.000.000
Gesamte Tonnage und Kosten20256.385.500

Besonderheiten: Die D-DAWN ist bereits seit etwa 50 Jahren im Dienst. In dieser Zeit wurde sie mehrfach für militärische Zwecke beschlagnahmt und trieb auch einige Zeit ungeschützt im All. Das hat folgende Spuren hinterlassen:

Sonderausstattung: Die aktuelle Crew beginnt langsam, das Schiff mit ganz eigenen Extras auszustatten: