Pirilke Hawk

Hat im Auftrag von Diare molekularbiologische Experimente an unfreiwilligen Sophonten vorgenommen. Dies hat Dr. Aarron Charlse dazu veranlasst, sein Team zu verlassen.

Schlussendlich ging es in den Projekten des Dr. Dr. Pirilke Hawk immer um die Anpassung von Sophonten an die Realit├Ąten des Schlachtfeldes. Ein realistischer Umgang mit Schmerzen und Angst, taktisches Geschick, Kraft und Geschwindigkeit, verbesserte Interaktion mit mechanisierten Elementen einer Armee, optimales Funktionieren auch bei kurzfristigem Gliedverlust, und so weiter. Wie weit der Stand der Forschung im Moment ist, wird leider unter Verschluss gehalten.