Gaehken

Gaehken ist ein Shoanti Varg und Sohn des Varg Tausendknochen. Er hat Arundel seine Tasche (eine Überbleibsel aus dem Buch eines Vorfahren von Arundel (Drachenforscher)) für 2 Wochen ausgeliehen.

Nachdem Arundel versucht hat Ihn in Wegsend anzutreffen, war er nicht anwesend. Laut einer anderen Shoanti war er schon länger nicht mehr da. Arundel hinterlässt ihm eine Nachricht mit der Adresse von Somam.

Gemeinsam mit Tausendknochen und einer von ihm beschworenen Fee “Binker-Tell” sucht die Gruppe Gaehken. Sie finden seine verteilten Körperteile in der Fleischgolemwerkstatt der Knochenhallen. Die Gruppe rettet die Körperteile und bringt sie dem Vater Tausendknochen.