Harse

Harse ist ein Dorf nördlich von Korvosa. Vencarlo Orisini hat die Helden gebeten, Trinia Sabor und [[Fräulein_Naso?]] dort hinzubringen, damit sie vor der Palastwache in Sicherheit sind.

Die Stadt Harse wurde 4536 AR von Sarwin Harse gegründet und ist ein wichtiges Tor zwischen den Besitztümern Korvosas im Landesinneren und den Siedlungen am Meer. Am Zusammenfluss der Flüsse Sarwin und Falcon gelegen, bieten die Zwillingsfähren der Stadt die einfachste Möglichkeit, beide Flüsse für Reisende in der Gegend zu überqueren.[1]

Die Stadt wurde auf einem schmalen Landstreifen zwischen den Flüssen Sarwin und Falcon erbaut und ist seit der Zeit vor der Ankunft der Chelish ein Flussübergang. Sie enthält nur ein paar Dutzend Gebäude, darunter eine Kirche des Erastil, zwei Lebensmittelgeschäfte und zwei Tavernen (das gefleckte Pony und die Nag-Tasche). Die meisten Einwohner leben nicht im Dorf selbst, sondern auf abgelegenen Bauernhöfen und Ranches, die über die örtliche Landschaft verteilt sind.[2] Die Stadt ist für ihre Pferde- und Viehzucht bekannt und veranstaltet jedes Jahr ein großes Rodeo auf dem Harse Market, um die besten Reiter und Tiere Varisias zu ermitteln.

https://pathfinderwiki.com/wiki/Harse Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Define external redirect: Fräulein Naso