HomePage

Etwas Böses stielt die Seelen der Toten ein und raubt das Leben von allen den die durch den Magie dem Toden wieder in Leben geholt wurden. Dieser weltweite “Todesfluch” verhindert nicht nur die Wiederbelung der Toten, sondern verursacht auch Kreaturen, die zuvor von den Toten erhoben wurden schwinden dahin und zu sterben. Die Quelle dieses Todesfluches liegt in einem Falllen gespickten Grab, unter einer verlorenen Stadt in den Tiefen eines weiten Dschungels verborgen ist. Wer wird den Fluch brechen und wie viel Seelen werden verschlugen bis es so weit ist?

Der Legendäre Autor und Kartograph hat eine Gruppe Abenteuer, für eine Stattliche Summe Gold, angeheuert ihn als Leibwachen und Expeditions Team in den Dschungel von Maztica zu begleiten. Er plant nicht nur sein Letztes Buch Volo’s Guide to Monsters auch in Maztica auf den Markt zu bringen sondern vor allem ein neues Buch Über den Dschungel der in den Letzten der seit der Rückkehr des Landes ein Mysterium darstellt zu Kartographieren und alles sehenswerte oder interessante für sein nächstes Buch VOLO’s GOUID TO MAZTICA zu erforschen und zu dokumentieren.

Ihr werdet von Waterdeep aus mit einem Boot nach Maztica reisen. Die Überfahrt wird dank diverser Hilfsmittel nur etwa einen Monat (ca. 30 tage) . Euer Charaktere Wissen noch nichts vom Death Curse da ihr auf See wart wenn ihr in Maxal ankommt.

Dungeons werden zum größten Teils aus dem Orginal Abenteuer Bei behalten und die Karte von Chult wird als anlog für den Dschungel von Maztica genommen.

Es wird jedoch Große Homebrew setting und Story Changes geben wobei der Kenr des Death Cuse beibehalten wird!