Das Horn von Kazgaroth

In seinem epischen Kampf mit Kazgaroth schlug der legendäre Folk-Held Cymrych Hugh der Bestie ihr grösstes Horn ab.

Einer seiner Gefährten soll es damals aufgelesen haben. Über viele Umwege ist es wohl in die Hände der Nachthexe Urphala geraten, welche es ihrem Zögling Wissian Karringboren vermachte.

Das Horn soll ein mächtiges magisches Artefakt sein. Der Sage nach kann man seine Kräfte aktivieren, indem man das Blut erschlagener Feinde aus ihm trinkt.