Wissian Karringboren

Quotes

“Siegen ist immer Ehrenvoll.”

“dd”

Hintergrund

Wissian wuchs zunächst als unbeschwerter und behüteter Sohn eines angesehenen Schiffbauers in Lillemaren am Rande des gefürchteten Altstein Waldes auf. Eines verhängnisvollen Tages begleitete Wissian die Männer zum Holzschlagen an den Waldrand. Unvorsichtigerweise entfernte er sich vom Trupp und gelangte an einen Weiher, wo er anfing Steine übers Wasser springen zu lassen. Durch die Wasserkreise gelang es der Nachthexe [[Urphala?]] ein Portal aus der Anderwelt zu öffnen und Wissian zu sich zu holen. Einen Monat lang suchten die Männer aus Lillemaren nach dem Jungen, bevor man die Suche aufgab und das Schlimmste annahm. Es vergingen sieben Jahre in denen der Junge verschwunden blieb.

Das Leben in Lillemaren ging weiter und die Leute sahen das Verschwinden als eine Weitere der vielen schicksalshaften Gefahren im Leben eines Nordmanns an. Eines sonnigen Nachmittags, die Dorfgemeinschaft war gerade dabei die Hochzeit der jüngeren Schwester Wissians Eawyn zu feiern, erschien der Junge wieder aus dem Wald als wäre nichts geschehen und um keinen Tag gealtert. Nach anfänglicher Freude und Verwunderung begann das Misstrauen in der Dorfgemeinschaft zu schwelen. Man tuschelte hinter dem Rücken der Familie und an einem Abend im Wirtshaus fiel das erste Mal das Wort „Karringboren“ - Hexengeboren. Als dann ein Schiff des Schiffbauers noch auf der Jungfernfahrt ihr Steuer verlor und gegen eine Felsenklippe zerschellte hatte sich das Glück für den Schiffbauer endgültig gewendet. In einem Moment des Zorns und der Verzweiflung wollte der Schiffbauer den eigenen Sohn in den Brunnen werfen und ihn ertränken, als in letzter Minute der alte Skalde Cynehere, der gerade im Dorf gastierte, einschritt. Nachdem er den Jungen lange und eindringlich mit seinem einen guten Auge gemustert hatte, schlug er vor, den Jungen bei sich aufzunehmen.

So verliess Wissian in diesem Sommer seines siebten Lebensjahres mit Tränen in den Augen Lillemaren.

Beschreibung

Wissian ist nicht unverändert aus der Anderwelt zurück gekommen. Sein Blick wirkt oft abwesend und wenn er nicht gerade zusammen mit Gunnar Vidarson aufspielt ist er in sich gekehrt. Er ist für einen Nordmann auffällig Bartlos, aber trotz seiner jungen Jahre an den Schläfen seiner ansonsten schwarzblauen Haare ergraut, wodurch sein wahres Alter schwer einzuschätzen ist. Er trägt eine noch recht neue Lederrüstung unter seinem graublauen Wollumhang, wie sie bei den Schiffsbesatzungen der Langschiffe beliebt sind, und schwere, bis zu den Knien reichende Lederstiefel.

Stats

Class and Levels: 6th Level Wild Magic Sorcerer

Background: Inheritor

Alignment: Chaotisch Böse

Ideal: Die Wege mögen noch so verwunden und undurchsichtig sein: am Ende gehen die Stränge jeder Geschichte auf, so will es das Schicksal.

Bonds:

Flaws: Ist Wissian noch Wissian, oder der Wechselbalg einer Hexe? An manchen Tagen erfasst Wissian eine grüblerische Schwermut.

Eigenschaft Score Modifier
Strength 100
Dexterity 14+2
Constitution 14+2
Intelligence 100
Wisdom 12+1
Charisma 18+4

AC: 14 (Lederrüstung)

Hitpoints: 36

Skills: History, Arcana, Survival, Intimidation, Performance, Lyre (Musical Instrument)

Languages: Common, Illuskan, Sylvan

Feats and Traits: Wild Magic Surge, Tides of Chaos, lightly Armored, Font of Magic, Metamagic, Bend Luck

Cantrips: Minor Illusion, Fire Bolt, Shocking Grasp, Blade Ward, True Strike

Spells: Shield (1), Chromatic Orb (1), Mirror Image (2), Invisibility (2), Suggestion (2), Fireball (3), Hypnotic Pattern (3)

Metamagic: Twin Spell, Quicken Spell

Spell Slots: 4/4/3

Sorcery Points: 6

Equipment: Leather Armor with bracers (10 gp - eingetauscht gegen die Armbrust 25 gp), Arkaner Fokus: Wand (Ulmenholz 10 gp), Explorer’s pack (10 gp), Lyre (30 gp), traveler’s clothes, 2 x “Seax” daggers (2gp x2), Urphalas Trinkhorn

Gold: Geldbeutel mit [Charakterstatus] gp

Magische Quellen:

Tagebuch und Geschichten

Define external redirect: Abenteuer2 Abenteuer1 Urphala