Eine Ente

Non Est Edenda

.png der Karte nur wenn ich eine Sicherheitskopie gemacht habe

Ans Ponti(1) – HP: 1; #AT: 1; D: 1; AC 14; SA:–

Die Alten (Plinius et al) berichten von den fetten Enten, die auf den schwarzen Wellenkämmen des Schwarzen Meeres reiten sollen: vergiftet bis in den Dotter von all den Säften und Auswaschungen, die vom pontischen Gebirge herabrinnen. Selbst die Schiffskiele darben und faulen und brechen dort, aber den Enten geht es prächtig.

Fleisch, Eier und Federn sind hochgiftig. 2W4 Runden überwältigende Übelkeit. Dann RW oder Tod. Es ist möglich, diverse Gegengifte aus dem Blut herzustellen. Diese Technik ist nicht simpel oder allgemein bekannt.

Im Trismegistrischen Kartenspiel ist die Ans Ponti ein steigender Jesod Anti-Tarock Soft Counter und beliebt vor allem in neo-byzanthinischen Deck Builds.

ENTEENTEENTEENTEENTEENTEENTEENTEENTEENTEENTEENTEENTEENTEENTEENTEENTEENTEENTEENTEENTE