Der rote Drache

Wir wollten Ketri aus den Klauen des Drachens Ewige Verzweiflung befreien und haben lange nach einer Lösung gesucht.

(Mehr zu den Clans in Fiery Heart.)

Beim Durchsuchen unserer Schriftrollen, Zauberbücher und magischen Gegenstände, sind wir auf den Zauber Seelenwandel gestossen. Fila hat sich bereit erklärt, ihren Körper zu verlassen, ihre Seele in einen Edelstein zu schicken und von dort aus den Drachen Ewige Verzweiflung zu übernehmen – so dass Filas Seele nun im Drachenkörper lebt und des Drachens Seele nun im Edelstein gefangen ist, und Filas Körper leblos in der Tempelfestung der Zwerge liegt. Wenn der Drachenkörper stirbt, wird Filas Seele wieder zurück in den Stein fliehen, sofern der Stein innerhalb von 40m ist, und die Seele des Drachen wird zurück in seinen sterbenden Körper gedrängt…

Sollte Fila dann wiederum in ihren eigenen Körper wollen, wird dies gelingen, sofern der Körper in der Nähe liegt und noch lebt (was ohne Magie schwierig sein könnte). Der Zauber würde dann enden. Solange dies aber nicht passiert, ist Fila praktisch unsterblich, wenn sie ihren Edelstein – den Drachenstein – immer in der Nähe hat.

Die Gespräche zwischen dem gefangenen Ketri und dem neuerdings halbwegs freundlichen Drachen waren ziemlich verwirrend für den armen Zwerg.

Aber schlussendlich ist es vollbracht, der Schatz gehört uns:

Wir vermuten, dass der Schatz zu einem Grossteil aus zwergischen Gräbern, Ruhestätten und Mausoleen der umliegenden Täler stammt. Alles in allem etwas mehr als 100’000 Gold!

Wie wollen wir Gold und EP verteilen? 100’000 Gold den Zwergen geben und die EP im Verhältnis 1:2 auf Hauptcharaktere und Gefolgsleute verteilen, ausser für die Gefolgsleute von Folduin? Ich glaube, die machen sich dann auf getrennte Wege:

Es besteht natürlich die Gelegenheit, sie abzuwerben. Das wäre kein Problem.