Villa Cato

Villa Cato ist ein kleines schönes Landgut, etwa eine Stunde zu Fuß von der Stadt Tura entfernt. Auf einem kleinen Hügel gelegen, von Weinbergen umgeben, ist sie über einen kleinen Weg von der südlichen Handelstrasse Turas bequem zu erreichen. Die Villa selbst ist mit einem magischen Ventilationssystem ausgestattet, welches einer modernen Klimaanlage entspricht, und besitzt ein wunderschönes Atrium mit einem marmornen Zierbrunnen. Der die Villa umgebende schön gepflegte Ziergarten im valianischen imperialen Stil, wirkt dagegen im Vergleich zu den wuchtigen Gebäuden etwas zu klein.

In der Villa leben Cato und seine Angestellten. Bis vor kurzem wohnte auch Carmen als Lehrling dort in einer Kammer.