Maskenball

Abenteuerindex

7

Spielort

ReuCon XVIII

Kinder

Königreich

[[Königreich_der_Masken?]]

Handlung

Die Kinder, die schon in den Königreichen sind, gelangen durch die Bohnenranke in ein neues Königreich. Der Wegzoll wird durch einen übergroßen Zahn bezahlt. Im Königreich der Masken werden diese tatsächlich von allen getragen, und die Kinder treffen in der Stadt der Bälle, in einem Kostümladen auf die neu dazugekommenen Kinder. Mit einer Goldmünze wird für alles gezahlt und weiter gehts zum Schloss. Heimlich wird dort eingedrungen, und erst in der Küche fallen die Kinder durch ein missglücktes Zauberstück auf. Der König lässt die Kinder vorladen und schickt sie aus, ihm eine Nase zu suchen. Auf die Schnelle wird ihm eine Pinocchio-Nase angehext. Er ist darüber sehr erbost und lässt die Kinder jagen, diese flüchten aus dem Schloss und stolpern dabei durch einen Raum in dem sehr viele Nasen in Einmachgläsern in Regalen stehen.

Define external redirect: Königreich der Masken