Premiere

Abenteuerindex

1

Spielort

F.R.O.S.T. XVII

Kinder

Königreich

[[Königreich_des_Flachs?]], Großer dunkler Wald

Handlung

Start in der Gebrüder Grimm Gesamtschule Hintertupfingen. Die Kinder landen auf einer Wiese und wollen den nahen Wald erreichen. Dieser stellt sich als weiter entfernt heraus, als sie zuerst angenommen haben. Die Nacht über Rasten sie auf einem Feld. Am nächsten Morgen sehen sie den Wald nicht mehr, aber wesentlich näher, an gleicher Stelle stehen mehrere Berge. Sie machen sich auf die Berge zu erklimmen und stoßen unterwegs auf eine Gruppe Zwerge. Diese möchte sie für einen Arbeitseinsatz unter Tage rekrutieren, aber sie können sich durch geschicktes Verhandeln darum Drücken, nachdem die Zwerge den Weg durchs Gebirge geführt haben. Im Wald angekommen wirkt dieser gar nicht mehr so reizvoll wie zuerst angenommen. Nach längerem Laufen stoßen sie auf einen Ofen mit fertig gebackenem Brot und einem Baum mit reifen Äpfeln. Diese sprechen zu ihnen und sie versorgen beide in der gewünschten Art und Weise. Ein in der nähe befindliches Haus wird auch wie gewünscht geputzt, bevor die Suche nach dem großen bösen Wolf weiter geht. Ein Gesang hält die Kinder auf und sie Sehen eine junge Frau an einem Bachlauf sitzen. Der Gesang betört die Kinder und so bemerken diese erst im letzten Augenblick, dass eine Ranke nach ihnen greifen möchte. Nach zähem Ringen und viel Teamarbeit kann die Bedrohung abgewandt werden.

Define external redirect: Königreich des Flachs