2014-02-28 Das Ende der Schädelspalter

Die Gruppe trifft Jeffa, die Priesterin von Bostwick im Tempel der Ewigen Sonne und auf Elwynn, den Barden, der gerne über sich selber redet und auf die Hexe Tina, welche Zaubertränke verkauft und verspricht, nach nützlichen Tränken zu suchen.

Die Gruppe versucht, über die Höhle der Orks zur weissen Faust wieder in die Unterwelt zu gelangen. Dort lauert aber immer noch eine Cockatrice (ein Basilisk mit Flügeln) und sie versteinert den armen Ilandir! Die Gruppe bricht ab, fliegt zurück zur [[Burg vom Hexenwald]], stellt die Statue des Elfen dort auf und nimmt stattdessen die tapfere Trox mit.

Die Gruppe dringt über die Burg von Lord Kyle in die Unterwelt ein. Gnolle metzeln Dunkelelfen nieder, die Gruppe metzelt die Gnolle nieder, Stirges greifen an, und später trifft man noch auf relativ freundliche Trolle. Mit diesen zusammen greift man die Schädelspalter Orks an und bringt die meisten um. Der Rest flieht. Den Perlenbesetzten Zweihänder vom Ork-Anführer Kersux nimmt jemand (Trox?) an sich.

Charakter Stufe XP
Karmar der Mitra-Kleriker 772707
Manina die Elfe 675332
Salazar der Dunkelelf 563206
Trox die Zwergin 532034
Dinoso der Elf 312312